Process Engineer (m/w/d)

Datum: 27.06.2024

Standort: Dahlenburg, DE

Unternehmen: Döhler Group

Referenznummer: 41182

Döhler ist ein weltweit führender Hersteller, Vermarkter und Anbieter technologiebasierter natürlicher Ingredients, Ingredient Systems und integrierter Lösungen für die Lebensmittel- und Getränkeindustrie. Wir bieten unseren Kunden ein breites Produktportfolio an natürlichen geschmacks-, textur- und farbgebenden sowie gesunden und funktionalen Ingredients für Lebensmittel und Getränke.  Bei Döhler kannst du deine Vision in Ideen umsetzen und große Projekte vorantreiben. Wir suchen Talente wie dich, die motiviert sind, nur das Beste abzuliefern, und alles dafür tun, unsere Kunden zu begeistern.

 

Deine Rolle

  • Leitung technologischer Projekte in den Bereichen Drying Technologies und Dry Formulations
  • Entwicklung und Implementierung von Strategien zur kontinuierlichen Verbesserung und Innovation in den Bereichen Sprühtrocknung, Gefriertrocknung und/oder Vakuumbandtrocknung
  • Sicherstellung einer effizienten und kosteneffektiven Nutzung der Trocknungsanlagen in unseren Produktionsstätten weltweit unter Berücksichtigung von Innovationsaspekten
  • Enge Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen wie Produktentwicklung, Produktion, Qualitätssicherung und Engineering, um optimale Trocknungsprozesse für neue und bestehende Produkte zu entwickeln und zu implementieren
  • Aufbau und Pflege von Netzwerken mit externen Partnern, Lieferanten und Forschungsinstituten, um über neueste Entwicklungen und Trends informiert zu bleiben und Partnerschaften zur Weiterentwicklung unserer Technologien zu fördern

 

Dein Profil

  • Abgeschlossenes Studium in Lebensmitteltechnologie, Chemieingenieurwesen, Verfahrenstechnik oder einem verwandten Bereich
  • Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung und nachgewiesene Expertise in Trocknungs- und Formulierungstechnologien
  • Fundiertes Wissen über Sprühtrocknung, Gefriertrocknung und/ oder Vakuumbandtrocknung sowie Kompaktieren, trockenes Mischen und Agglomerieren
  • Erfahrung in der Leitung von Projekten und in der Zusammenarbeit in globalen, interdisziplinären Umgebungen, idealerweise im Bereich Forschung oder Verfahrensentwicklung
  • Ausgeprägte analytische und problemlösende Fähigkeiten sowie die Fähigkeit, komplexe technische Konzepte verständlich zu kommunizieren
  • Fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Bereitschaft zu internationalen Reisen

 

 

Deine Benefits

  • Ein abwechslungsreicher und verantwortungsvoller Aufgabenbereich bei einem innovativen Unternehmen auf Wachstumskurs
  • Spannende Herausforderungen rund um das breite Produktportfolio von Döhler
  • Hauseigene Kantine mit regionaler, wechselnder Küche 
  • Mitarbeiterbenefits wie Leasing-Angebote, Vergünstigungen und betriebliche Altersvorsorge

 

Wir freuen uns auf deine Bewerbung, zu Händen Jana Winowsky, unter Angabe deines frühestmöglichen Eintrittstermins und deiner Gehaltsvorstellung. Bitte nutze ausschließlich die Möglichkeit der Online-Bewerbung über unser Karriere-Portal.

Bitte beachte, dass wir per Post zugestellte Bewerbungsunterlagen nicht berücksichtigen oder zurücksenden können.